OtoDrill

Image

OtoDrill zur Behandlung der Gehörknöchelchenkette

Das OtoDrill-Motorhandstück wurde speziell für die HNO-Chirurgie entwickelt und wird in der Stapedotomie für Otosklerose-Patienten eingesetzt. Es ermöglicht das lokale Feinfräsen. Der OtoDrill ist das prädestinierte Instrument für die Arbeit an den empfindlichsten Knochen des menschlichen Körpers und somit ideal für die Rekonstruktion der Gehörknöchelchenkette mit Implantaten.

Instrumentenspitze mit Diamant- oder Hartmetallfräser

Instrumentenspitze mit 0,5 mm Diamant- oder Hartmetallgrat. Verschiedene Größen bis 2,3 mm verfügbar.

Verriegelungsmechanismus mit Rillen

Schnellverschluss mit Rillen zum werkzeuglosen Einspannen des Instruments.

Abnehmbarer Schlauch

Herausnehmbares Hülsenrohr, ideal für die Wiederaufbereitung mit einem Aktionsradius von ca. 78 mm.
Image

Die Steuerung des OtoDrill erfolgt vorzugsweise über ein geeignetes Motorsystem wie die chirurgischen Motorsysteme HighSurg 11 und HighSurg 30 der Nouvag AG. Die Geräte bieten unter anderem ein Display mit allen Steuerparametern auf einen Blick und in Echtzeit-Meldungen. Dies ist ein wichtiger Beitrag zur Sicherheit und gibt bei jedem Verfahren Vertrauen.

  • Ein Durchmesser von nur 16 mm.
  • Zerlegbares Hülsenrohr, ideal für die Wiederaufbereitung.
  • Schnellverschluss
  • Instrument wird durch das Hülsenrohr eingeführt.
  • Aktionsradius von 78 mm.
ArtØ in mmFarben-CodeArtikel-Nr.
Carbide 0.50 mm

lila

1640
Carbide 0.60 mm

blau

1650
Carbide 0.70 mm

grün

1651
Carbide 0.80 mm

gelb

1652
Carbide 1.00 mm

orange

1653
Carbide 1.40 mm

grau

1654
Carbide 1.80 mm

braun

1655
Carbide 2.30 mm

rot

1656
Diamant 0.60 mm

blau und weiss

1641
Diamant 0.70 mm

grün und weis

1642
Diamant 0.80 mm

gelb und weiss

1643
Diamant 1.00 mm

orange und weiss

1644
Diamant 1.20 mm

schwarz und weiss

1645
Diamant 1.40 mm

grau und weiss

1646
Diamant 1.80 mm

braun und weiss

1647
Diamant 2.30 mm

rot und weiss

1648
Typ:OtoDrill (Ref. 1909)
Drehmoment bis zu 2 Ncm
Geschwindigkeitsbereich 0 - 16'000 UpM
Kabellänge des Motors 3 m
Länge ohne Kabel 200 mm
Durchmesser 16 mm
Gewicht ohne Kabel 115 g

Wichtige Fakten

ergonomisches Gehäuse, leicht und kompakt, leicht zu reinigen
übersichtliches Display mit allen Informationen auf einen Blick
Fein abgestimmtes, ausgefeiltes Motormanagement für höchste Präzision und Komfort
integrierte peristaltische Pumpe zur Spülung zur Vermeidung von Gewebeschäden
Hohe Leistung mit bis zu 50'000 U / min und kraftvollem Drehmoment
bestes Preis / Leistungsverhältnis
3 Programme zur einfachen und einfachen Handhabung
starker und schnell oszillierender Shaver-Modus bis 5'000 U / min

Die zuverlässige Alternative für die Hals-Nasen-Ohren-Chirurgie.

Als Teil der neuen Generation der Nouvag Surgical Motorsystemen wurde der HighSurg 11 speziell für die HNO-Chirurgie entwickelt. Eine für alle war die Idee hinter der Entwicklung dieses Bohrsystems, insbesondere im Hinblick auf den Einsatz in der HNO-Chirurgie. Sowohl das Material als auch die Konsole sollten in der Lage sein, eine Reihe von Herausforderungen zu jeder Zeit zu meistern, sei es eine Mastoidektomie mit den üblichen Otologie-Handstücken oder die Verwendung eines Mikro-Debrider / Rasierapparates in der Sinus-Chirurgie.

Image
TypHighSurg11
Netzspannung 100/115/230 Volt at 50 – 60 Hz
Max. Ausgangsleistung / Motordrehmoment 120 W/6 Ncm
Motordrehzahlbereich 300 – 50,000 UpM
Max. Schwinggeschwindigkeit für Rasierer 5000 UpM
Befestigungsinstrumente ISO 3964 connector (DIN 13940)
Motorkabellänge 3 m
Kühlmittelflussrate 1 – 100 ml/min
Breite, Tiefe, Höhe 260/250/110 mm
Gewicht der Kontrolleinheit 3.3 kg
Fusspedal Vario Fusspedal

Programs:

Image

Programm 3:
Shaving-Modus

Image

Programm 1:
Handstück mit Verhältnis 1: 1

Image

Programm 2:
Oszillierender Rasierer-Modus

Rasierer Handstück „Hybrid“

Hergestellt aus hochwertigem medizinischem Edelstahl und PEEK - 15% leichter. Integrierter Sauganschlusskanal - gerade Wanne. Schnellkupplungsverbindung für NOUVAG Shaver Blades. Die Position des Schneidefensters kann durch Verstellen des Stellrads auch während des Gebrauchs leicht geändert werden.

Image
Image
Image

Full Radius Resector

gerade, abgewinkelt 15 °, abgewinkelt 40 °, abgewinkelt 60 °

Stützhülse mit distalem Protektor

gerade

Image
Image

Tri-Spike Cutter

gerade, abgewinkelt 15 °, abgewinkelt 40 °, abgewinkelt 60 °

Geschützte Fräse

gerade 5.5mm

Image

Aggressive Full Radius

gerade, abgewinkelt 15 °, abgewinkelt 40 °, abgewinkelt 60 °

Unser Team

Wir sind hier, um Sie zu unterstützen

Image

Alexander Künzle  
Head of Sales

Europa, Amerika

Image

Bernd Brand 
Area Sales Manager

Asien und mittlerer Osten

Image

Leszek Kazana  
Area Sales Manager

Commonwealth of Independent States

Image

Mladen Podgorac
Area Sales Manager

Nordeuropa, Balkan, Afrika

download.png
©2019 Pixelenergy All rights reserved